Home | Suche

USB 3.0 – neue Generation der Datenübertragung

Die neue Schnittstelle soll im Super-Speed-Modus bis zu 640 MByte/s schaffen. Dies soll durch fünf zusätzliche Kontakte erreicht werden. Die maximale Kabellänge verkürzt sich auf 4,5 Meter. Bei USB 2.0 sind zwar 5 Meter Kabellänge möglich aber auch nur eine maximale Übertragungsrate von 60 MByte/s.

USB3.0 Geräte mit älteren USB-Varianten kompatibel?

Die Abwärtskompatibilität zu USB 2.0 Geräten wird nur teilweise gegeben sein. Bei Steckern vom Typ A ist die Auf- oder Abwärtskompatibilität kein Problem, jedoch beim Stecker des Typ B, welcher bei Druckern verwendet wird, oder dem bekannten Mini-USB an Digitalkameras und Handys, können zwar USB 2.0-Geräte an USB 3.0-Buchsen angeschlossen werden aber durch die zusätzlichen Kontakte passen die USB 3.0-Stecker nicht in die USB 2.0-Buchsen.

Stromversorgung wird erweitert

Wo bei USB 2.0 nur 100mV und maximal 500mV zur Verfügung standen, soll bei USB 3.0 150mV bis maximal 900mV möglich sein. Dies könnte ermöglichen, dass externe USB 3.0 Festplatten keine Y-Kabel oder externe Netzteile mehr benötigen.

Ab wann ist USB3.0 verfügbar?

Einen konkreten Erscheinungstermin konnte keine der Entwicklerfirmen nennen, es wir wohl noch bis Anfang 2010 dauern bis eine große Auswahl an USB 3.0 Geräten in die Märkte kommt. Einen USB 3.0 Speicherstick soll es aber schon vor Weihnachten dieses Jahres geben.

Weitergehende Informationen zum USB-Standard bei Wikipedia

Autor: admin

Kommentar eingeben


Impressum · Datenschutz