Home | Suche

Patches für kritische Lücken bei Microsoft Produkten (Patch-Day)

Ab 8. Dezember werden sechs neue Security Patches verfügbar sein, wie Microsoft jetzt in aktuellen Security Bulletins veröffentlicht hat. Damit will Microsoft Sicherheitslücken in mehreren Bereichen schließen. Allein drei Patches werden für Windows und Office heraus gegeben, die Lücken beheben sollen, die als kritisch eingestuft werden.

Betroffen sind fast alle Windows Versionen, darunter auch Windows 7. Wobei es für Windows 7 nur ein kleines Sicherheitsupdate ist. Für den Internet Explorer werden wohl – wie schon öfter in der Vergangenheit – mehrere Sicherheitsupdates zusammengefasst.

Es ist also durchaus zu empfehlen, am Dienstag die automatische Updatefunktion von Windows zu nutzen, um den eigenen Rechner in Sachen Sicherheit auf den neuesten Stand zu bringen.

Patch-Day?

Den Patch-Day gibt es seit 2003. Die Patches werden gesammelt und immer am zweiten Dienstag eines Monats freigegeben wodurch die Arbeit der Administratoren erleichtert werden soll.

Autor: admin

Kommentar eingeben


Impressum · Datenschutz