Home | Suche

Neue NVIDIA Treiber verfügbar: Forceware 182.50 WHQL

NVIDIA LogoNvidia hat am 02.04.2009 neue Grafikkartentreiber für Geforce-Karten der Serien 6, 7, 8, 9 und 200 für Desktop-PCs veröffentlicht. Die neue Version Forceware 182.50 mit WHQL Unterstützung ist für alle aktuellen Windows-Versionen und wird ab sofort auf der Nvidia-Webseite (Download-Links siehe unten) zum Download angeboten.

Neuerungen der Version 182 sind zum Beispiel:

  • Optimierung für Systeme mit einem Grafikprozessor
  • bessere Unterstützung mit SLI-Systeme für aktuelle und kommende PC-Spiele
  • Zahlreiche Fehler (Bugs) behoben (Informationen dazu in den Versionshinweisen)
  • Leistungssteigerung bei bestimmten 3D-Anwendungen
  • Volle Unterstützung für OpenGL 3.0 auf GeForce Grafikprozessoren der Serien 8, 9 und 200
  • Automatische Installation der neuen PhysX Systemsoftware Version 9.09.0203

Hinweise für PC-Spieler: Wann aktualisiere ich meinen Grafikkartentreiber?

  • Wenn ich ein neues Spiel installiere und Grafikfehler auftreten
  • Wenn ich das „letzte bisschen Leistung“ aus meinem PC herausholen möchte
  • bei Kauf neuer PC-Spiele, die besonders hohe Hardwareanforderungen haben
  • Allgemein für PC-Spieler – wenn der Treiber ein halbes Jahr nicht aktualisiert wurde

Die neuen Treiber können unter folgenden Quellen heruntergeladen werden:

Treiber für Windows XP 32-Bit – 115MB »

Treiber für Windows Vista 32-Bit –  111MB »

Treiber für alle sonstigen Betriebssysteme »

Für alle, die sich mit ihrem Betriessystem nicht so genau auskennen, gibt es von Nvidia eine Möglichkeit, den richtigen Treiber automatisch erkennen zu lassen: zur automatischen Treiber-Erkennung »

Autor: admin

Kommentar eingeben


Impressum · Datenschutz