Home | Suche

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390 mit ADSL/VDSL und DECT

AVM LogoDie FRITZ!Box 7390 ist der neueste Streich aus dem Hause AVM und wartet mit etlichen interessanten Neuerungen auf: so kann die Box gleichzeitig im 2,4GHz und im 5GHz-Band für schnelles WLAN N eingesetzt werden. So ist es möglich, auch Endgeräte zu nutzen, die nur eines der beiden Verfahren unterstützen. Das ist ähnlich wie bei der ab Werk aktivierten Sicherheitseinstellung: WPA und WPA2 können parallel genutzt werden. Die Liste der Features liest sich eindrucksvoll:

  • VDSL
  • ADSL
  • Telefonanlage
  • WLAN
  • DECT-Basis
  • Gigabit
  • Netzwerkspeicher

Über die beiden USB-Anschlüsse können Drucker und Festplatten an die FRITZ!Box angeschlossen werden. Die zwei Gigabyte interner Netzwerkspeicher sind sicher eine Neuerung, die sich viele schon öfter an bestehenden Lösungen gewünscht haben. Der integrierte SIP-Proxy macht auch den Anschluss vin IP-Telefonen möglich.

AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7390

FRITZ!Box als DECT Basisstation & Telefonanlage

Die Box verfügt auch über eine integrierte DECT-Basis-Station. Es ist also problemlos möglich, das Gerät als Telefonanlage mit bis zu 6 DECT-Telefonen zu verwenden. Auch analoge und ISDN-Telefone können wieder direkt an der FRITZ!Box angeschlossen und verwendet werden.

Verkauft werden sollte die neue Fritz!Box allerdings erst im dritten Quartal diesen Jahres. Ein Preis wurde noch nicht genannt.

Weitere Informationen zu den FRITZ!Box-Produkten bei AVM »

Autor: admin

Kommentar eingeben


Impressum · Datenschutz